Digitalisierung & Transformation

CAS Change & Innovation Management


Weiterbildungsstudiengang in Kooperation mit Dr. Wladimir Klitschko

Übersicht

Programmbeschreibung

Das Programm vermittelt Führungskräften die Fähigkeit auf veränderte Rahmenbedingungen des Marktes und ihres Arbeitsumfeldes bestmöglich zu reagieren. Hierbei werden auch die Grundlagen für ein erfolgreiches Selbstmanagement vermittelt. Der Lehrgang gliedert sich in 4 Themenblöcke und findet am Executive Campus der Universität St. Gallen statt. Jeder Seminartag unterteilt sich in Vorlesungen, Workshops und Coachings von Executive MBA Professoren, welche durch Vorträge von Praxisexperten aus den jeweiligen Themengebieten ergänzt werden. 

Zielgruppe

Aufnahmekriterien sind ein anerkannter (Fach-) Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung in Berufserfahrung. 

Hauptzielgruppe des Programms sind folgende Kandidaten:

  • Führungskräfte und leitende Angestellte aus der Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor
  • Selbstständige Unternehmer
  • Projekt- & Teamleiter
  • Mitarbeiter, welche in dynamischen Wachtumsfeldern tätig sind

Infos

Startdatum
Dauer
17 Tage
Anzahl ECTS Punkte
15
Erfahrung
Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
Programmtyp
Zertifikat
Preis
14'950 EUR
Durchführungsort
St. Gallen (WBZ)
Einzelmodul buchbar
Nein
Flexibler Einstieg möglich
Nein
Programmsprache
Deutsch

Kursziel

Um mittel- und langfristig erfolgreich zu sein, braucht es in unserer komplexen Welt mit ihren schnelllebigen Veränderungen vor allem die Fähigkeit zur stetigen Weiterentwicklung. Die Universität St. Gallen heisst Sie herzlich Willkommen zu einem Studiengang, in dem Sie lernen sich sowohl beruflich als auch persönlich bestmöglich auf die Zukunft vorzubereiten.

Welche Führungsstile werden in neuen Wachstumsfeldern benötigt? Wie lassen sich innovative Geschäftsmodelle etablieren? Wie funktioniert erfolgreiches Selbstmanagement? Renommierte Executive MBA-Professoren der Universität St. Gallen sowie führende Experten des Change- & Innovationmanagements werden mit Ihnen diese und andere spannende Themen erarbeiten. Der zertifizierte Studiengang in Kooperation mit Dr. Wladimir Klitschko vermittelt Ihnen das Know-how Ihren beruflichen Werdegang selbstbestimmt zu gestalten. Werden Sie Teil des grössten europäischen Universitätsnetzwerks und lassen Sie sich durch den engen persönlichen Kontakt zu Professoren, Experten und Teilnehmern zu neuen spannenden Projekten ermutigen.  

Leitende Mitarbeiter und Führungskräfte aus Grosskonzernen, Mittelständischen Unternehmen, Banken, Unternehmensberatungen und dem öffentlichen Sektor haben diesen Lehrgang mit Begeisterung absolviert und bestätigen durch ihr positives Feedback erfolgreiche Umsetzung und Praxisnähe. Wir geben Ihnen das Werkzeug Ihren nächsten Karriereabschnitt erfolgreich zu gestalten.

Ihr Nutzen

  • Best-Practice Tools von Experten aus dem Change & Innovationsbereich
  • Profitieren Sie von einem internationalen Netzwerk von Teilnehmern, Professoren und Praxisexperten aus Wirtschaft und Sport
  • Werkzeuge aus dem Hochleistungssport für den Umgang mit Resilienz und persönlichen Herausforderungen von Dr. Wladimir Klitschko
  • Abschluss an der Universität St. Gallen & Erlangung von 15 ECTS-Credits. Die Leistungen im Studium sind an weiterführende Ausbildungen anrechenbar

Bewerbungsvoraussetzungen

Aufnahmekriterien ist ein anerkannter (Fach-) Hochschulabschluss oder mehrjährige Berufserfahrung – idealerweise in einer Führungsposition. Für die Bewerbung benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf, ein kurzes Motivationsschreiben sowie die unterschriebene Studienordnung. Diese finden Sie unter folgendem Link: www-change-innovation-management.com/bewerbung

 

Programmstruktur

1. Mastering the Challenging VUCA World     30.03. – 02.04.2020

2. Innovation Management                               25.05. – 28.05.2020

3. Change Management                                   17.08. – 20.08.2020

4. Selbstmanagement                                       28.09. – 02.10.2020

Inhalte & Faculty

 siehe Programmstruktur

Bewerbung

Ihre Bewerbung

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Studienordnung - www.change-innovation-management.com/bewerbung

Testimonials

Ich empfehle den Studiengang allen Führungskräften, die die wahren Herausforderungen der Gegenwart angehen möchten - das Managen von stetiger Veränderung, die Absorbierung steigender Komplexität im Unternehmen, sowie die eigene Wahrnehmung als Vorbildfunktion - und auch offen und bereit sind, sich selbst und ihr Umfeld zu reflektieren und anzupassen.
Dolores Rodriguez
Dolores Rodriguez
Executive Director UBS Wealth Management
Der Studiengang hilft mir den Treiber meiner Karriere zu verbessern, auf den ich am meisten Einfluss habe: Mich selbst. Und das auf zwei Ebenen: Extrem hilfreich sind die Konzepte für Strategie, Leadership, Business Modell Innovation, Selbstmanagement und einige mehr, die von den weltweit nachgefragten Professoren der HSG verständlich vermittelt werden. Das Beste allerdings sind die prominenten Praktiker aus Sport und Wirtschaft, die den Theorien und Modellen echtes Leben einhauchen.
Stefan Mager
Stefan Mager
Projektleiter Deutsche Gesellschaft für Integration (GIZ)
Durch diese Weiterbildung erhalte ich die effektivsten Lerninhalte für meinen Umgang mit Herausforderungen und lerne, wie ich Methoden aus der Wirtschafts- und Sportwelt bei meinen spezifischen Change-Prozessen einsetzen kann. Ich kann die gestiegenen Anforderungen an mich als Führungskraft und meinen Umgang mit Herausforderungen besser managen sowie die verschiedenen Themenstellungen als Leiter Verkauf mit meinem Team beraten.
Thomas Lange
Thomas Lange
Leiter Verkauf bei die Mobiliar
Den Erwartungen an die HSG entsprechend, vermittelt dieser Lehrgang auf hohem Level zahlreiche wissenschaftliche Erkenntnisse, erprobte Methoden und praxisrelevante Inhalte aus Wirtschaft und Sport im Kontext von Change und Innovation. Lässt man sich jedoch auch auf die wichtigen Fragestellungen zu Selbstmanagement und Leadership ein, kann diese Ausbildung zu einer sinnbildenden Erfahrung und einem motivierenden Coaching, weit über das berufliche und fachliche hinaus, werden.
Gianne Holmgren
Gianne Holmgren
Senior Manager Deloitte Consulting

Warum HSG?

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten. "From insight to impact" ist nicht nur unsere Botschaft, es ist ein Versprechen, an dem wir uns messen lassen.

Back to top