Branchen- & Funktionsorientiertes Management

Executive MBA in Financial Services and Insurance - in Vorbereitung


For Agile Management in the Digital Age

Übersicht

Programmbeschreibung

Der MBA-FSI ist ein integriertes Programm für Führungskräfte aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche, das DAS- und CAS-Programme (Diploma und Certificate of Advanced Studies) flexibel zu einem vollwertigen Executive MBA verbindet.

Zielgruppe

Erfolgreiche Führungskräfte von morgen verbinden Managementwissen und Erfahrung mit der Fähigkeit, Mitarbeiter in einem Umfeld der digitalen Transformation mit neuen Geschäftsmodellen zu führen und weiterzuentwickeln.

Der MBA-FSI unterstützt High Potentials bei der Bewältigung dieser Herausforderungen und bereitet sie auf weitere Karriereschritte vor.

Infos

Startdatum
Dauer
Abhängig von den gewählten DAS- und CAS-Modulen
Anzahl ECTS Punkte
60
Erfahrung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programmtyp
MBA / Executive Master / MAS
Preis
CHF 5'800.- (Einführungspreis für Pilotdurchführung) für das Mastermodul, plus die Programmgebühren für die CAS- und DAS-Programme
Durchführungsort
St. Gallen / Switzerland
Einzelmodul buchbar
Ja
Flexibler Einstieg möglich
Ja
Programmsprache
Deutsch
Englisch

Kursziel

Der MBA-FSI unterstützt High Potentials bei der Bewältigung aktueller Managementherausforderungen in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche und bereitet sie auf weitere Karriereschritte vor.  

Ihr Nutzen

Kombinieren Sie DAS- und CAS-Module des I.VW-HSG und unserer Kooperationspartner mit dem Master Modul. Der gesamte MBA-FSI entspricht mindestens 60 ECTS Punkten (European Credit Transfer System), der mit einer Kombination von DAS (30 ECTS) und CAS (10 und 15 ECTS) sowie dem obligatorischen Master Modul (15 ECTS) erworben werden kann. Letzteres beinhaltet das Zulassungsverfahren und die Masterarbeit. Für die Erlangung des MBA-FSI müssen mind. 50% der Inhalte vom I.VW-HSG und mind. 75% der Inhalte branchenspezifischer Natur sein.

Bewerbungsvoraussetzungen

Voraussetzung ist ein akademischer Abschluss (Universität oder Fachhochschule) sowie ein positives Assessment im Rahmen eines Zulassungsverfahrens.

Programmstruktur

Die Flexibilität unseres modularen Ansatzes ist der Schlüssel, um massgeschneidert ein individuelles Curriculum zusammenzustellen.

Inhalte & Faculty

Die Kursinhalte und die Faculty hängen von den gewählten DAS- und CAS-Modulen ab. Die Durchführung ist abhängend von den CAS- und DAS-Modulen.

Weitere Informationen

Warum HSG?

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten. "From insight to impact" ist nicht nur unsere Botschaft, es ist ein Versprechen, an dem wir uns messen lassen.

Back to top