General Management & Strategie

Executive MBA HSG


Ihr Erfolg ist unsere Leidenschaft

Übersicht

Programmbeschreibung

Das EMBA HSG-Programm richtet sich an Führungskräfte, die sich im Bereich der Unternehmensführung weiterentwickeln wollen. Das Programm ermöglicht es den Teilnehmern, vertiefte Erkenntnisse zu gewinnen, die im deutschsprachigen Raum von hoher Relevanz sind. Das Programm umfasst ein- bis zweiwöchige Module, die hauptsächlich auf dem Campus in St. Gallen stattfinden. Das Programm besteht aus Pflichtkursen, Wahlkursen, einem Personal Development Programm sowie einer Diplomarbeit. Der Unterricht am Campus zielt darauf ab, den Wert der persönlichen Interaktion in Kombination mit Blended-Learning-Impulsen wie E-Learning-Vorbereitungsmodulen zu nutzen.

Zielgruppe

Unser Executive MBA HSG richtet sich an Führungskräfte und Manager, die den entscheidenden Schritt zu einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Unternehmensführung machen wollen. Menschen, die sich mit den richtigen Werkzeugen und Kompetenzen ausstatten wollen, um in einer zunehmend globalisierten Welt das Beste aus sich selbst, ihrem Team und ihrem Unternehmen herauszuholen.

Infos

Startdatum
Dauer
85 Tage
Anmeldefrist
Anzahl ECTS Punkte
75
Erfahrung
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Programmtyp
MBA / Executive Master / MAS
Preis
CHF 67'000.-
Spezialpreise
1.Bewerbungsfrist: 30.11./ 62'000.-
2.Bewerbungsfrist: 08.02./ 67'000.-

Stipendien in Kategorien: Sustainability, Diversität, Gerechtigkeit & Integrität, Excellence in Leadership, Entrepreneurs, Non-profit Management
Durchführungsort
St.Gallen, Ausland
Einzelmodul buchbar
Nein
Flexibler Einstieg möglich
Nein
Programmsprache
Deutsch

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Anerkannte akademische Erstausbildung (Bachelor, Master)
  • 5 Jahre Berufserfahrung
  • 3 Jahre Management-/Führungserfahrung
  • Beherrschung der Programmsprache (Deutsch)

Programmstruktur

Pflichtkurse
Um in einem dynamischen, wirtschaftlichen Umfeld erfolgreich zu sein, benötigen Führungskräfte nicht nur umfassende Kenntnisse im General Management, sondern auch die Fähigkeit und Vision, um sich den Herausforderungen der heutigen Geschäftswelt zu stellen. Die Pflichtkurse des EMBA HSG bieten diese Grundlage und decken Themen wie Business Transformation, Strategie, Finanzen, Nachhaltigkeit, Wirtschaft und Marketing ab. Ergänzend zum Unterricht am Campus lernen die Teilnehmer im Selbststudium mit Hilfe modernster E-Learning-Tools, Gruppenarbeiten, Geschäftsprojekte und Essays.

Wahlkurse
Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Lernreise durch Wahlkurse zu individualisieren. Eine Vielzahl von Wahlkursen, die alle speziell auf die Ergänzung des EMBA HSG-Kerncurriculums ausgerichtet sind und die Entwicklungsziele der Teilnehmer widerspiegeln, ermöglichen es diesen, ihr Wissen zu vertiefen und ihre Perspektive zu erweitern.

Diplomarbeit
Als Teil des Curriculums schreiben die Teilnehmer der EMBA HSG eine Diplomarbeit, in der sie ihre fundierten Kenntnisse über ein konkretes General Management Thema und die Beherrschung der Anwendung wissenschaftlicher Methodiken und akademischer Arbeitstechniken nachweisen. Die Diplomarbeit ermöglicht es den Teilnehmern, Kompetenzen als integrative Problemlöser zu entwickeln, die in der Lage sind, unstrukturiertes und komplexes Management zu identifizieren und kritisch zu analysieren.

Personal Development Programm (PDP)
In einer VUCA-Umgebung kann nachhaltiger Erfolg nicht allein durch betriebswirtschaftliches Wissen erzielt werden: Die Beherrschung von Soft Skills sowie interpersonelle und interkulturelle Fähigkeiten sind ebenfalls unerlässlich. Über die gesamte Dauer des Programms bieten wir viele Impulse zur persönlichen Weiterentwicklung. Ziel des PDP ist es, die Teilnehmer mental und körperlich auf ihre zukünftigen Führungsaufgaben vorzubereiten. Das PDP bietet ein Karrierecoaching-Programm und ein umfassendes Vitality Management an. Das strukturierte Karriere-Entwicklungsprogramm ermöglicht den Zugang zu Experten und Spezialisten, die in der Lage sind, eine individuelle Bewertung und Schulung durchzuführen, um die Teilnehmer bei der Definition und Erreichung ihrer Karriereziele zu unterstützen.

Inhalte & Faculty

Hochwertige Lerninhalte
Der EMBA HSG ist eines der führenden Programme in Europa und bietet eine exzellente Grundlage im General Management. Das Format ist speziell darauf zugeschnitten, den Teilnehmern eine intensive und lohnende Lernerfahrung zu ermöglichen. Unsere Lehrmethoden basieren auf rigoroser Forschung und fundierten Erkenntnissen. Dies ermöglicht unseren Teilnehmern, fundierte Argumentations- und Kritikfähigkeit zu entwickeln, die notwendig ist, um als Führungskraft effektiv und verantwortungsbewusst handeln zu können.

Weltklasse-Fakultät
Mit mehr als 90 Professoren verfügt die HSG über die grösste Managementfakultät aller deutschsprachigen Universitäten. Unsere Fakultät ist weltweit bekannt für ihre zukunftsweisende Forschung und einzigartige Praxisorientierung. Durch diese Kombination aus Spitzenforschung und Praxiserfahrung sind unsere Professoren bestens qualifiziert, die Teilnehmer bei der Entwicklung innovativer Konzepte und effektiver Lösungen für Unternehmen zu unterstützen.

Weitere Informationen

Testimonials

Das EMBA HSG-Programm hat jemandem, der zu viel Zeit im Betrieb und mit betrieblichen Abläufen verbrachte, mehr Kontur und Tiefe für das Unternehmerische verliehen.
Marco T. Araujo
Marco T. Araujo
Managing Partner bei Aurora Energy Investments AG
Der EMBA fiel in die Zeit, in der ich gerade die Geschäftsführung der cereneo Schweiz AG übernommen hatte. Das Studienprogramm hat mir in dieser Zeit geholfen, meinen eigenen Führungsstil zu finden, und diesen auch – wenn nötig – zu hinterfragen.
Irene Christen
Irene Christen
Geschäftsführerin cereneo Schweiz AG

Warum HSG?

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten. "From insight to impact" ist nicht nur unsere Botschaft, es ist ein Versprechen, an dem wir uns messen lassen.

Back to top