Finanzielle Führung, Controlling & Auditing

Lehrgang Internal Auditing


Praxisorientierte Weiterbildung und intensiver Wissen- und Erfahrungsaustausch in drei Modulen

Übersicht

Programmbeschreibung

Das Interne Audit stellt heute als Führungsinstrument und Unterstützung des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung einen zentralen Bestandteil der Corporate Governance dar. Interne Auditoren gelten als Prozessanalytiker, deren Spezialwissen und Fähigkeiten in den Unternehmen geschätzt werden. Gemäss der international anerkannten Definition des Institute of Internal Auditors (IIA) erbringt das Interne Audit unabhängige und objektive Prüfungs- (Assurance-) und Beratungsdienstleistungen, welche darauf ausgerichtet sind, Mehrwerte zu schaffen und die Geschäftsprozesse zu verbessern. Es unterstützt das Unternehmen bei der Erreichung seiner Ziele, indem es mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Wirksamkeit der Risikomanagement-, der Internen Steuerungs- und Kontroll- sowie der Governance-Prozesse bewertet und diese zu verbessern hilft.

Der Lehrgang Internal Auditing ist ein Zertifikatsprogramm (Certificate of Advanced Studies CAS) der Universität St.Gallen und umfasst insgesamt 14 Kurstage, die auf drei Module verteilt sind. Der Lehrgang bietet den Teilnehmenden einerseits eine praxisorientierte Weiterbildung im Bereich des Internen Audits und zu verwandten Themengebieten. Andererseits dient der Lehrgang in Ergänzung zum Selbststudium der Vorbereitung auf die international anerkannte und weltweit durchgeführte Certified Internal Auditor® (CIA®)-Prüfung.

Seminardaten Lehrgang Internal Auditing 2018/19

  • Modul 1: 15.-18.10.2018
  • Modul 2: 03.-07.12.2018
  • Modul 3: 14.-18.01.2019

Seminardaten Lehrgang Internal Auditing 2019/20

  • Modul 1: 28.-31.10.2019
  • Modul 2: 25.-29.11.2019
  • Modul 3: 13.-17.01.2020

Zielgruppe

Der Lehrgang Internal Auditing richtet sich primär an Personen, die im Internen Audit arbeiten oder für einen Anbieter von Internen Audit-Dienstleistungen tätig sind. Ausserdem eignet sich der Lehrgang für Personen, die mit dem Internen Audit zusammenarbeiten oder am Internen Audit und an verwandten Themengebieten interessiert sind, beispielsweise für Fachleute aus den Bereichen Risikomanagement und Compliance.

Infos

Startdatum
Dauer
14 Tage
Anzahl ECTS Punkte
10
Erfahrung
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programmtyp
Zertifikat
Preis
Lehrgang Module 1-3: CHF 8'800
Spezialpreise
Die Preise für den Besuch von Einzelmodulen betragen:
CHF 2'700 (1), CHF 3'375 (2+3)
Durchführungsort
St.Gallen, Schweiz
Einzelmodul buchbar
Ja
Flexibler Einstieg möglich
Ja
Programmsprache
Deutsch

Kursziel

Der Lehrgang Internal Auditing bietet:

  • Berufseinsteigern ein umfassendes Basiswissen zum Internen Audit und zu verwandten Themengebieten,
  • erfahrenen Internen Auditoren das Auffrischen ihres Wissens,
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf die CIA®-Prüfung*),
  • eine Plattform, um Kontakte zu den Dozierenden und anderen Internen Auditoren zu knüpfen sowie von einem intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch zu profitieren.

*) Bei der CIA®-Prüfung handelt es sich um ein weltweit angebotenes Programm mit international anerkannter Zertifizierung zum Certified Internal Auditor®.

Programmstruktur

Modul 1: Internal Audit Basics

  • Einführung in das Interne Audit
  • Code of Ethics, IIA Standards und weitere Bestandteile des International Professional Practices Framework (IPPF)
  • Governance, Risikomanagement sowie Interne Steuerung und Kontrolle
  • Statistik und Sampling
     

Modul 2: Internal Audit Practice

  • Planung und Durchführung eines Audit-Auftrags (Audit-Prozess)
  • Berichterstattung und Monitoring Progress
  • Prüfungsnachweise und Audit-Verfahren
  • Wirtschaftskriminalität
     

Modul 3: Internal Audit Knowledge Elements

  • Corporate Governance
  • Rechnungslegung und betriebliches Rechnungswesen
  • Finance
  • Rechtliche Themen
  • Aktuelle Themen zum Internen Audit
  • Themen der Betriebswirtschaftslehre wie Strategisches Management, Organisation, Leadership und Human Resources Management
  • Informationstechnologien (IT) und IT-Control

Inhalte & Faculty

Die akademische Leitung des Programms hat:

Prof. T. Flemming Ruud, PhD, WP (Norwegen)

Weitere Informationen

Testimonials

Im Lehrgang Internal Auditing werden die themenübergreifenden Inhalte und Anwendungsgebiete des Berufsstands vertieft. Anhand von vielfältigen Beispielen werden zudem interaktiv Lösungsansätze für die berufliche Praxis aufgezeigt. Die wertvollen Erkenntnisse sowie die spannenden Diskussionen mit Dozenten und anderen Teilnehmern haben mich sehr bereichert.
Testimonial Lehrgang Internal Auditing
Antonia Kieliger
Interne Revision, Urner Kantonalbank, Altdorf

Warum HSG?

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten. "From insight to impact" ist nicht nur unsere Botschaft, es ist ein Versprechen, an dem wir uns messen lassen.

Back to top