General Management & Strategie

Strategisches Management CAS HSG


Stärken Sie Ihre strategischen Fähigkeiten als Führungspersönlichkeit mit strategischer Verantwortung

Übersicht

Programmbeschreibung

Ihre Fähigkeit, unter dynamischen und komplexen Markt- und Wettbewerbsbedingungen souverän und professionell mit Strategiefragen umzugehen, entscheidet nachhaltig über den Erfolg Ihres Unternehmens.

In volatilen und stark umkämpften Märkten bildet ein professionell geführter Strategieprozess eine wichtige Grundlage zur Realisierung von Unternehmenszielen. Der unternehmerische Erfolg ist letztlich das Ergebnis der gewählten Strategie und deren konsequenten Umsetzung. Fundiertes Wissen ist daher für Manager mit strategischer Verantwortung unverzichtbar.

Zielgruppe

Dieses Zertifikat richtet sich an Geschäftsführer, Bereichsleiter, Projektleiter, oder Berater mit strategischer Verantwortung.

Infos

Startdatum
Dauer
36h E-Learning + 9.5 Tage Präsenz + 60h Transferarbeit
Anmeldefrist
Anzahl ECTS Punkte
10
Erfahrung
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programmtyp
Zertifikat
Preis
CHF 18'400.-
Durchführungsort
St.Gallen
Einzelmodul buchbar
Nein
Flexibler Einstieg möglich
Nein
Programmsprache
Deutsch

Ihr Nutzen

  • Sie initiieren Strategieprozesse, analysieren das Umfeld und richten die Kernkompetenzen auf nachhaltige Potenziale aus
  • Sie wählen die passende Wachstumsstrategie aus, welche auf einer sauberen Analyse der internen und externen Faktoren beruht
  • Sie stossen Veränderungsprozesse gekonnt an, treiben diese vorwärts und schliessen sie professionell ab
  • Sie führen mithilfe des St. Galler Performance Management Modells klare Zielsysteme ein und fördern die Strategieumsetzung
  • Sie bauen innovative Geschäftsmodelle auf und gestalten die Wertschöpfungskette proaktiv neu

Programmstruktur

Insgesamt dauert das Weiterbildungsprogramm 7 Monate und beinhaltet:

  • E-Learning mit E-Mentoring als Vorbereitung für das Präsenzmodul "Strategien analysieren". Das E-Learning startet ca. 5-6 Wochen vor dem 1. Präsenzmodul und der Zeitaufwand beläuft sich auf ca. 36 Stunden.
  • Individuelles Transferprojekt mit fachlichem Coaching. Der Zeitaufwand beläuft sich auf ca. 60 Stunden.
  • 3 Präsenzmodule in St. Gallen:

         22. – 24.05.2019:  Strategien analysieren 

         21. – 23.08.2019:  Strategien entwickeln 

         05. – 08.11.2019:  Strategien implementieren 

Inhalte & Faculty

MODUL I - Strategien analysieren - 22.-24.04.2019

  • Sie verstehen den Kern einer guten Strategie und führen eine Umfeld- und Firmenanalyse durch
  • Sie identifizieren die Fähigkeiten Ihrer Organisation und entwickeln Wettbewerbsstrategien und Taktiken für umkämpfte Märkte
  • Corporate Social Responsibility (CSR) – Fördern Sie Nachhaltigkeit und Ethik in Ihrem Unternehmen

MODUL II - Strategien entwickeln - 21.-23.08.2019

  • Auswahl der Wachstumsstrategie – Entwickeln Sie die Strategien passend zu Ihrem Unternehmen
  • Internationale Strategie – Profitieren Sie von internationalen Wettbewerbsvorteilen
  • Parenting Strategie – Nutzen Sie Konzernstrukturen für unterschiedliche Strategieziele

MODUL III - Strategien implementieren - 05.-08.11.2019

  • OKR – Nutzen Sie die Objectives & Key Results zur Strategieimplementierung
  • St. Galler Performance Management Modell – Implementieren Sie Ihre Strategie mithilfe der Balanced Scorecard und Strategy Map
  • Veränderungsmanagement – Sie simulieren einen Veränderungsprozess, um eine Transformation zu meistern

Referenten

  • Prof. Björn Ambos, Direktor Institut für Betriebswirtschaft (IfB) HSG. Experte für Strategie, Organisation, Innovation und multinationale Firmen 
  • Prof. Dr. Klaus Möller, Direktor Institut für Accounting, Controlling und Auditing (ACA) HSG. Experte für Performance Management und Measurement
  • Prof. Dr. Alexander Zimmermann, Inhaber des Lehrstuhls für Entrepreneurship und strategisches Management an der Universität Liechtenstein
  • Prof. Dr. Bodo B. Schlegelmilch, Direktor Institut für Internationales Marketing Management Universität Wien.
  • Dr. Jürg Honegger, Lehrauftrag des Instituts für Betriebswirtschaft (IfB) HSG. Experte für vernetztes Denken im Management  

Bewerbung

Ihre Bewerbung

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für das Weiterbildungsprogramm „Strategisches Management CAS HSG“ an. Hierzu müssen Sie in einem ersten Schritt einen Account anlegen. Anschliessend können Sie die Bewerbung Step-by-Step durchgehen und abschicken.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

Testimonials

«Inspiriert durch die Weiterbildung habe ich ein Strategiekonzept in unserem Unternehmen erfolgreich umgesetzt.
Das ist im Konzernverbund auf ein grosses Echo gestossen und wurde mit einer Auszeichnung bedacht.»
Portrait Tobias Clemens
Tobias Clemens
Manager Planning & Business Support, cashgate AG
«Kompakt, kompetent und karrierefördernd.»
Portrait Ralph Zürcher
Dr. Ralph Zürcher
Managing Partner, Z WAY to excellence AG
«Ich profitiere im Arbeitsalltag sehr oft von den gelernten Inhalten. Die Investition hat sich gelohnt!»
Portrait Christian Sorg
Christian Sorg
Investment Manager, BWK GmbH Unternehmensbeteiligungsgesellschaft

Warum HSG?

Mit einer Weiterbildung an der Universität St.Gallen (HSG), einer der führenden Wirtschaftsuniversitäten Europas, schaffen Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre Zukunft. Die HSG ist mehr als ein Lernplatz, sie ist ein Ort der Inspiration, der Sie zum Denken anregt. Sie eignen sich aktuelles Wissen von hoher Praxisrelevanz an und gewinnen wertvolle Erkenntnisse. Dadurch sind Sie in der Lage, einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und zu Ihrer persönlichen Entwicklung zu leisten. "From insight to impact" ist nicht nur unsere Botschaft, es ist ein Versprechen, an dem wir uns messen lassen.

Back to top