Branchen- & Funktionsorientiertes Management

CAS HSG Banking Operations Management


Weiterbildung für Führungskräfte und Spezialisten im Banking

Overview

Programme Description

Erwerben Sie mit diesem Zertifikatslehrgang die notwendigen Kompetenzen für eine erfolgreiche Tätigkeit auf der Managementstufe im Operations Managements.

Sie erwerben mit diesem Lehrgang folgende Fähigkeiten und Kompetenzen:

  • Sie verantworten Aufgaben in der Fachführung und/oder in der Projektleitung und/oder im Prozessmanagement in verschiedenen Funktionen: Teamleitung, Produktmanagement, Operations, Compliance. Oder Sie sind als IT-/Business-Analyst tätig.
  • Sie sind darauf vorbereitet, Funktionen auf Managementstufe wahrzunehmen und die Strukturen und Prozesse des Operations Managements auf die – sich laufend verändernden – Anforderungen seitens Kunden, Frontbereich, Regulatoren und Technologien auszurichten. Sie können damit Entwicklungen im Banking Operations proaktiv begegnen und die Prozesse und Geschäftsbereiche auf verändernde Situationen anpassen.
  • Sie haben sich intensiv mit den Bankprozessen und deren Management auseinander gesetzt und Ihre Führungspersönlichkeit im Bereich Kommunikation gestärkt.

Target Audience

Dieser CAS-Lehrgang richtet sich an ambitionierte (zukünftige) Fach- und Führungspersönlichkeiten aus der Finanzbranche, welche ihre Kenntnisse zu den Bankprozessen vertiefen und Ihre Führungspersönlichkeit stärken möchten. Dazu zählen insbesondere

  • Fachspezialistinnen und -spezialisten
  • (IT) Business Analystinnen und Analysten
  • Kader im Operations

Infos

Start Dates
Duration
18 Tage
Application Deadline
Number of ECTS Credits
10
Level of Experience
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programme Type
Zertifikat
Price
CHF 9'500.-
Location
St.Gallen, Zürich
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Objective

Sie erwerben in 18 Präsenztagen berufsbegleitend die Fähigkeiten, in Ihrer Bank oder banknahen Unternehmung Funktionen auf Managementstufe wahrzunehmen und die Prozesse des Banking Operations auf die sich laufend verändernden Anforderungen seitens Kunden, Frontbereich, Regulatoren und Technologien auszurichten. 

Grundlage bildet das Fachwissen über die Bankprozesse und die damit verknüpften IT-Systeme. Anschliessend absolvieren Sie neun Ausbildungstage im HSG Weiterbildungsdiplom IT Business Management, belegen dort die Module Prozessmanagement I/II und Kommunikationsmanagement und erwerben damit Kompetenzen im Management von komplexen Geschäftsprozessen und deren Führung.

Sie schliessen Ihr Studium ab mit der Verfassung einer interdisziplinären Transferarbeit. Ziel dieser Arbeit ist es, das Gelernte in praktische Problemstellungen Ihres Arbeitgebers zu transferieren.

Programme Benefits

  • Praxisbezogene Ausbildung an 18 Präsenztagen durch Referierende mit spezifischem Fach-Knowhow und Inputreferaten von Fachspezialisten.
  • Wissenschaftlich gestützt durch den Besuch ausgewählter Module im Weiterbildungsdiplom IT Business Management der HSG.
  • Prüfung mehrheitlich als benotete Gruppenarbeit; fallweise kann es zu Einzelprüfungsleistungen kommen.
  • Umsetzung des Gelernten in die Praxis mittels einer Transferarbeit. Bearbeiten eines praktischen Falls aus dem geschäftlichen Umfeld, unter Anleitung.

Application Criteria

Für die Teilnahme gelten folgende Voraussetzungen:

  • Ein Fähigkeitszeugnis einer mindestens dreijährigen Grundausbildung im Finanzdienstleistungsbereich und eine Branchenpraxis über mindestens zwei Jahre.
  • oder Nachweis der Branchenpraxis über mindestens fünf Jahre im Finanzdienstleistungsbereich.

Über die Gleichwertigkeit von anderen Bildungsabschlüssen oder Nachweisen entscheidet der Akademische Direktor.

Course Structure

Ihr Studium verläuft in einer stringenten Abfolge von Studienschritten, welche die kostbare Präsenzzeit an den Unterrichtstagen effizient nutzt und den Transfer des Gelernten in die Praxis sicherstellt:

  1. Selbststudium: Sowohl im Fachmodul Bankprozesse als auch im Modul Prozess- und Kommunikationsmanagement lesen Sie sich mittels vorgegebener Lektüre ins Thema ein und erwerben das erforderliche Grundwissen.
  2. Präsenzunterricht: Die Unterrichtstage dienen der Vertiefung und Detaillierung und vor allem der praktischen Umsetzung des Gelernten. Die Anwendungstage werden von Vor- und Nachbereitungsaufträgen zum Selbststudium begleitet.
  3. Leistungsnachweise: Sie erbringen die geforderten Leistungsnachweise, im Fachmodul Bankprozesse als benotete Gruppenarbeit, im Modul Prozessmanagement sowie Kommunikationsmanagement gemäss den Vorgaben des HSG-Weiterbildungsdiploms IT Business Management.
  4. Transferarbeit: Die abschliessende Transferarbeit dient ganz der Umsetzung des Gelernten in die Praxis. Sie bearbeiten unter Anleitung einen praktischen Fall aus Ihrem geschäftlichen Umfeld und verteidigen die Transferarbeit in der mündlichen Prüfung. Dadurch erbringen Sie den abschliessenden Leistungsnachweis und erwerben bei Bestehen das CAS-Zertifikat.

Content & Faculty

Die genauen Termine der Module finden Sie online unter: www.bankingoperations.ch

Bankprozesse 8 Tage

  • Bankprozesse
  • Bankmodelle
  • Bank-IT
  • Sourcing
  • Digitalisierung
  • Industrialisierung
  • Regulation

Prozessmanagement 6 Tage

  • Prozessgestaltung
  • Prozessdesign
  • Prozesslenkung
  • Strategieentwicklung & Risikomanagement im Unternehmen

Kommunikationsmanagement 3 Tage

  • Interne/externe Kommunikationspartner
  • Kommunikationsziele
  • Kommunikationsstrategien

Transferarbeit 10 Tage @Home

  • Transferarbeit im Bereich der Bankprozesse/Führung/Change Management
  • Coaching während der Erstellungsphase

Unsere Modulleiter sind erfahrene Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis. Bei ihrer Auswahl achten wir, neben der fachlichen Qualifikation, besonders
auf didaktische Fähigkeiten, um ein umsetzungsorientiertes Lernen zu fördern. Jedes thematisch abgegrenzte Modul wird von einer Hauptdozentin oder
einem Hauptdozenten gestaltet und verantwortet.


Sie laden Dozentinnen oder Dozenten zu einem spezifischen Spezialthema ein und sichern damit Experten-Knowhow und niveaugerechten Praxisbezug.

How to apply

Your Application

Anmeldungen werden gerne laufend online unter www.bankingoperations.ch entgegengenommen. Nach Eingang Ihrer Bewerbung werden wir umgehend die Zulassungsentscheidung treffen. So können Sie Ihr geschäftliches und privates Umfeld schnellstmöglich informieren und Ihre Weiterbildung im Detail planen. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss gemäss Website.

Testimonials

Mein Fachwissen über die Bankprozesse und die damit verknüpften IT-Systeme konnte ich mit dem CAS Banking Operations Management vertiefen und meine Führungskompetenzen erweitern. Durch die interdisziplinäre Transferarbeit konnte ich das Gelernte in die konkreten beruflichen Problemstellungen direkt einfliessen lassen.
CAS Banking Operations Testimonial Markus Plüss
Markus Plüss
St.Galler Kantonalbank, Teamleiter Abwicklung Anlegen

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured.