Branchen- & Funktionsorientiertes Management

CAS Sportmanagement


Weiterbildung in Kooperation mit dem FC Schalke 04

Overview

Programme Description

Haben Sie den Wunsch, Ihr Know-how im Bereich des Sportmanagements zu vertiefen? In der Sportmanagement-Weiterbildung erleben Sie Kompetenz, Netzwerk und Erfahrung. Unsere Dozierenden – renommierte Professoren sowie Experten aus der Praxis – sichern die Nähe zur aktuellen Sportmanagement-Forschung und zum umsetzungsorientierten Wissenstransfer. Wir freuen uns, wenn wir Ihren Weg im Sportbusiness mit einer hochwertigen Weiterbildung begleiten und fördern können.

Target Audience

Im C.A.S. Sportmanagement-Programm treffen Sie auf erfolgreiche und spannende Persönlichkeiten:

  • Führungskräfte innerhalb von Sportorganisationen und -institutionen
  • Führungskräfte in sportnahen Berufen
  • Ehemalige und aktive Spitzensportler
  • Sportaffine Führungskräfte aus der Privatwirtschaft
  • Quereinsteiger in das Sportmanagement (mehrjährige Berufserfahrung in der Privatwirtschaft)

Infos

Start Dates
Duration
18 Tage
Number of ECTS Credits
15
Level of Experience
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programme Type
Zertifikat
Price
14,950 EUR
Location
St. Gallen (Executive Campus) und Gelsenkirchen (Veltins-Arena)
Individual Modules Bookable
Yes
Flexible Entry
Yes
Programme Language
German

Programme Benefits

  • Profitieren von einem starken und internationalen Netzwerk bestehend aus Führungskräften aus Sport und Wirtschaft
  • Fundierte Managementkompetenzen im Sportbereich
  • Interessante Insights durch hochkarätige Praxisexperten
  • Vertiefter Einblick in einen der grössten Sportvereine der Welt
  • Abschluss an renommierter Wirtschaftshochschule mit weltweit sowohl in der Praxis als auch in der Wissenschaft anerkannten Professoren
  • Durchgängigkeit des Studiums zu weiterführenden Programmen bis hin zum Executive MBA an der Universität St. Gallen

Application Criteria

Um eine spannende Zusammensetzung des Teilnehmerfeldes zu gewährleisten, achten wir bei der Zulassung der Teilnehmer/innen auf den beruflichen Werdegang, absolvierte Aus- und Weiterbildungen und den Sportbezug. Aufnahmekriterien sind ein anerkannter (Fach-)Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung im professionellen Sport bzw. in einer Sportorganisation.

Course Structure

Das Certificate of Advanced Studies in Sportmanagement besteht aus 18 Präsenztagen, die sich auf die Gesamtstudienprogrammdauer von vier Monaten verteilen.

1. Führung von Sportunternehmen:

  • 25. – 29.05.2021 (Executive Campus, St. Gallen)

2. Sportunternehmertum/Digitalisierung:

  • 28.06 - 01.07.2021 (Veltins-Arena, Gelsenkirchen)

3. Sportmarketing:

  • 23. – 26.08.2021 (Veltins-Arena, Gelsenkirchen)

4. Operatives Sportmanagement:

  • 20. - 24.09.2021 (Executive Campus, St. Gallen)

Content & Faculty

https://www.cas-sportmanagement.ch/inhalte

How to apply

Your Application

Um eine spannende Zusammensetzung des Teilnehmerfeldes zu gewährleisten, achten wir bei der Zulassung der Teilnehmer/innen auf den beruflichen Werdegang, absolvierte Aus- und Weiterbildungen und den Sportbezug. Aufnahmekriterien sind ein anerkannter (Fach-) Hochschulabschluss oder mehrjährige Erfahrung im professionellen Sport bzw. in einer Sportorganisation. Bewerbungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Sobald alle Studienplätze vergeben sind, können keine weiteren Kandidaten / Kandidatinnen mehr zugelassen werden: https://www.cas-sportmanagement.ch/formular

Further information

Testimonials

Für mich war der Austausch mit den Referierenden und Mitstudierenden – auch über die Landesgrenzen hinweg – extrem spannend. Ich habe sehr viel dazugelernt.
Martin Baumann
Martin Baumann
CEO Champions Hockey League AG
Die Referenten waren im Vergleich zu anderen Weiterbildungen immer das Beste, was der Markt zu bieten hatte. Weil die Inhalte sehr anwendungsorientiert vorgestellt wurden, konnten wir jederzeit die „Key Takeaways“ für unser/e Unternehmen/Projekte ableiten. Diese Möglichkeiten machten es zur hochwertigsten Weiterbildung, die ich je besucht habe. Wir haben von echten „Machern“ und nicht von Theoretikern gelernt!
Maik Born
Maik Born
COO Schweizer Handball-Verband
Der Umgang unter den Kommilitonen war sehr gut. Eigentlich überraschend, wenn man die Heterogenität der Gruppe bedenkt. Es haben sich Bekanntschaften entwickelt, die man als Freundschaften bezeichnen kann. Aber auch viele berufliche Verbindungen tragen bereits erste Früchte.
Gaby Kellenberger
Gaby Kellenberger
Leiterin Sport Sponsoring Schweizer Radio und Fernsehen
Ich wollte eine Weiterbildung besuchen, welche mir in meinen Tätigkeiten weiterhilft. Ich glaube, es gibt wenige Lehrgänge, die einen solchen Praxisbezug garantieren.
Gabriel Thomann
Gabriel Thomann
Manager Brand & Activation ABB Formula E Partnership
Was die Teilnahme von ehemaligen Sportler/innen so wertvoll macht, ist ihre Sicht auf die Prozesse im modernen Sportbetrieb. Diese Innenansichten kann man nicht lernen und erfahren, das geht nur, wenn man Sport selbst professionell betrieben hat.
Marc Bator
Marc Bator
Gründer TEAMVISION sports & Nachrichtenmoderator
Für mich persönlich waren die gewonnenen Kontakte zu diversen Entscheidern im Sportbereich und der intensive Erfahrungsaustausch sehr wertvoll.
Jason Bruehl
Jason Bruehl
Senior Marketing Analyst Mastercard

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top