Branchen- & Funktionsorientiertes Management

CAS Sportmanagement


Weiterbildung in Kooperation mit dem FC Schalke 04

Overview

Programme Description

Haben Sie den Wunsch, Ihr Know-how im Bereich des Sportmanagements zu vertiefen? In der Sportmanagement-Weiterbildung erleben Sie Kompetenz, Netzwerk und Erfahrung. Unsere Dozierenden – renommierte Professoren sowie Experten aus der Praxis – sichern die Nähe zur aktuellen Sportmanagement-Forschung und zum umsetzungsorientierten Wissenstransfer. Wir freuen uns, wenn wir Ihren Weg im Sportbusiness mit einer hochwertigen Weiterbildung begleiten und fördern können.

Target Audience

Im C.A.S. Sportmanagement-Programm treffen Sie auf erfolgreiche und spannende Persönlichkeiten:

  • Führungskräfte innerhalb von Sportorganisationen und -institutionen
  • Führungskräfte in sportnahen Berufen
  • Ehemalige und aktive Spitzensportler
  • Sportaffine Führungskräfte aus der Privatwirtschaft
  • Quereinsteiger in das Sportmanagement (mehrjährige Berufserfahrung in der Privatwirtschaft)

Infos

Start Dates
Duration
18 Tage
Number of ECTS Credits
15
Level of Experience
Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programme Type
Zertifikat
Price
14,950 EUR
Location
St. Gallen (Executive Campus) und Gelsenkirchen (Veltins-Arena)
Individual Modules Bookable
Yes
Flexible Entry
Yes
Programme Language
German

Programme Benefits

  • Profitieren von einem starken und internationalen Netzwerk bestehend aus Führungskräften aus Sport und Wirtschaft
  • Fundierte Managementkompetenzen im Sportbereich
  • Interessante Insights durch hochkarätige Praxisexperten
  • Vertiefter Einblick in einen der grössten Sportvereine der Welt
  • Abschluss an renommierter Wirtschaftshochschule mit weltweit sowohl in der Praxis als auch in der Wissenschaft anerkannten Professoren
  • Durchgängigkeit des Studiums zu weiterführenden Programmen bis hin zum Executive MBA an der Universität St. Gallen

Course Structure

Das Certificate of Advanced Studies in Sportmanagement besteht aus 18 Präsenztagen, die sich auf die Gesamtstudienprogrammdauer von vier Monaten verteilen.

1. Führung von Sportunternehmen:

  • 31.08. – 04.09.2020 (St. Gallen)

2. Sportmarketing:

  • 05.10. – 08.10.2020 (Gelsenkirchen-Schalke)

3. Sportunternehmertum/Digitalisierung:

  • 09.11. – 12.11.2020 (Gelsenkirchen-Schalke)

4. Operatives Sportmanagement:

  • 07.12. – 11.12.2020 (St. Gallen)

Further information

Testimonials

Die Referenten waren im Vergleich zu anderen Weiterbildungen immer das Beste, was der Markt zu bieten hatte. Weil die Inhalte sehr anwendungsorientiert vorgestellt wurden, konnten wir jederzeit die „Key Takeaways“ für unser/e Unternehmen/Projekte ableiten. Diese Möglichkeiten machten es zur hochwertigsten Weiterbildung, die ich je besucht habe. Wir haben von echten „Machern“ und nicht von Theoretikern gelernt!
Corinne Bernegger
Corinne Bernegger
FIFA, Personal Assistant to the Deputy Secretary General Football
Die kompetenten Dozenten, die vielfältigen, praxisbezogenen Inhalte wie auch die spannenden Gespräche mit den verschiedenen Persönlichkeiten aus anderen Sportarten, haben meinen Horizont als Führungskraft im Sportbereich enorm erweitert.
Christoph Spycher
Christoph Spycher
Sportdirektor BSC Young Boys
Die Weiterbildung bot einen sehr guten Einblick in zeitgemässe Führung, strategisches Denken und Handeln sowie in erfolgreiche Vermarktung im Sportbereich.
Max Jung
Max Jung
Leiter Kommunikation und Medien Hertha BSC
Ich konnte die Inhalte und Konzepte der renommierten Professoren direkt in meine tägliche Arbeit einfliessen lassen. Der Zugang und die reibungslose Anwendbarkeit der gelehrten Inhalte und Konzepte waren ein wichtiges Auswahlkriterium bei der Entscheidung für die Weiterbildung.
André Laroche
André Laroche
CEO Elior Deutschland
Die geballte Ladung an vermitteltem Wissen war nicht nur von hoher Qualität, sondern auch sehr praxisorientiert und wurde von den Professoren auf unterhaltsame Art präsentiert. Im konkreten Geschäftsalltag werde ich nun verschiedene Strategien und Abläufe, die für mich zur Routine geworden sind, mit dem Input aus der HSG überprüfen und verbessern.
Christoph Graf
Christoph Graf
Geschäftsführender Inhaber von Graf Sports International & Präsident der Swiss Football Agents Association
Ich hatte eine spannende, intensive und lehrreiche Zeit, in der ich viele interessante Erfahrungen machen und Inhalte kennenlernen durfte.
Gerald Asamoah
Gerald Asamoah
Teammanager FC Schalke 04

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top