Finanzielle Führung, Controlling & Auditing

Finanzen und Controlling CAS HSG


Finanzielle Unternehmenssteuerung - Praxisorientiertes Knowhow für Nicht-Finanzfachleute

Overview

Programme Description

Die Rolle als Führungskraft ist in den letzten Jahren stetig komplexer geworden. Ein fundiertes Wissen im Bereich der Finanz- und Controlling-Themen ist auch für «Non-Financials» für eine erfolgreiche Karriere unabdingbar. Setzen Sie sich mit den finanziellen Zusammenhängen Ihres Verantwortungsgebietes auseinander. Evaluieren Sie die Vergangenheit, managen Sie erfolgreich die Gegenwart und planen Sie professionell die Zukunft.

Target Audience

Dieses Zertifikat richtet sich an das mittlere und obere Kader, welche Kosten- oder Profitverantwortung tragen.

Infos

Start Dates
Fully booked
Duration
12 Tage Präsenz + 60h Business Simulation
Application Deadline
Number of ECTS Credits
10
Level of Experience
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programme Type
Zertifikat
Price
CHF 16'400.-
Location
St.Gallen / Heiden
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Programme Benefits

  • Sie erarbeiten sich ein grundlegendes Verständnis zur finanziellen und betriebswirtschaftlichen Rechnungslegung 
  • Sie kennen die wichtigsten Instrumente der finanziellen Unternehmensführung und wenden diese in Ihrem Alltag an
  • Sie tauchen in das Thema Controlling ein und schaffen sich einen Überblick über Planung, Reporting und Kostenmanagement
  • Sie bewerten ein Unternehmen anhand der wichtigsten Kennzahlen und erweitern so Ihre strategischen Möglichkeiten
  • Sie überprüfen Ihr finanzielles Führungssystem und erarbeiten sich Ansätze zur Steigerung der Agilität und Strategieumsetzung
  • Über die gesamte Zertifikatsdauer findet eine Business Simulation statt, welche strategische und finanzielle Analysen und Entscheide verbindet und so die finanzielle Unternehmenssteuerung greif- und erlebbar macht. 

Course Structure

Insgesamt dauert das Weiterbildungsprogramm 5 Monate und beinhaltet:

  • Business Simulation, Zeitaufwand ca. 60h
  • 4 Präsenzmodule:

Modul 1: Finanzielles Rechnungswesen & Finanzanalyse               

17.-19.03.2021, Hotel Einstein St. Gallen

 

Modul 2: Unternehmensbewertung & wertorientierte Führung          

05.-07.05.2021, Hotel Oberwaid St. Gallen

 

Modul 3: Controlling & betriebliches Rechnungswesen                     

06.-08.07.2021, Weiterbildungszentrum St. Gallen

 

Modul 3: Agile finanzielle Führung                                                     

22.-24.09.2021, Hotel Oberwaid St. Gallen

 

Content & Faculty

MODUL I Finanzielles Rechnungswesen & Finanzanalyse

  • Bilanz, Erfolgsrechnung und Kapitalflussrechnung verstehen und gezielt hinterfragen – Interpretieren Sie Kennzahlen richtig und erkennen Sie frühzeitig Risiken
  • Instrumente finanzieller Führung – Setzen Sie den Businessplan als Instrument zur erfolgreichen Gestaltung der Zukunft und der Sicherstellung der Liquidität ein; mit Hilfe von Absatz-, Kosten-, Working Capital- und Investitionsplanung
  • Finanzielle Erfolgsmessung – Überprüfen und bewerten Sie den Erfolg strategischer Entscheide mit Hilfe von Rentabilität, Kapitalumschlag, Liquidität und Solvenz

MODUL II Unternehmensbewertung & wertorientierte Führung

  • Grundlagen der Unternehmensbewertung – Lernen Sie die wichtigsten Begrifflichkeiten und Bewertungsmethoden anhand praxisnaher Fallstudien kennen: Substanzwert, Market Multiple Wert, Ertragswert, Discounted Cash Flow Wert, Free Cash Flow sowie Brutto- und Nettowert
  • Erfolgsrechnung und Cash Flow Statement – Beurteilen Sie die Zahlungsfähigkeit von Unternehmen anhand von Fallbeispielen
  • Wertorientierte Führung – Erfahren Sie, wie Sie eine Wertsteigerung des eigenen Unternehmens ermöglichen
  • Produkteinführung – Analysieren Sie die Relevanz von Cash Flow vs. Gewinnbetrachtung sowie Overhead Kosten
  • Finanzielle Entscheidungsbewertung – Lernen Sie die Entscheidungsdimensionen kennen und wenden Sie diese strategisch an

MODUL III Controlling & betriebliches Rechnungswesen

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesen– Erarbeiten Sie sich wichtige Informationen zur Unterstützung Ihrer Entscheide
  • Budgetierungsprozesse und operative Jahresplanung – Gewinnen Sie Sicherheit in der Planung und erreichen Sie Ihre Zielvorgaben
  • Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung – Berechnen Sie die resultierende Wertschöpfung, welche bei Ihren Produkten und Dienstleistungen erreicht wird
  • Break Even Analyse – Steuern Sie den Verkauf mit fundierten Deckungsbeitrags-Überlegungen

MODUL IV Agile finanzielle Führung

  • Finanzielles Target Setting – Leiten Sie die finanziellen Ziele aus der Strategie ab
  • Agile Finanzielle Führung – Führen Sie einen Paradigma Wechsel ein: Von Kommando und Kontrolle zu Guided Self Control
  • Reporting und Incentivierung – Legen Sie den Fokus auf den Fortschritt
  • Strategisches Performance Management – Steuern Sie den Strategieprozess mit OKRs, abgeleitet aus der Gesamtstrategie

Business Simulation MARGA über die gesamte Dauer des Zertifikates

  • Finanzielle Unternehmenssteuerung mit Hilfe einer konkreten Business Simulation greif- und erlebbar machen
  • Finanz- und betriebswirtschaftliche Learnings aus den Modulen konkret anwenden

 

 

 

Hauptdozenten

  • Dr. Thorsten Truijens, Lehrbeauftragter des Instituts für Betriebswirtschaft (IfB) HSG. Experte für Controlling und Finance
  • Prof. Dr. Stefan Sander, Lehrbeauftragter des Instituts für Betriebswirtschaft (IfB) HSG. Professor für Controlling und Rechnungswesen an der Steinbeis Hochschule Berlin
  • Robert Ruttmann, Leiter Kompetenzzentrum für Financial Services and Sustainability am Institut für Customer Insight (ICI) HSG
  • Dr. Tobias Flinspach, Lehrbeauftragter und Projektleiter an der Universität St. Gallen. Experte für Finanzielle Führung und Performance Management
  • Andreas Nill, Geschäftsführer Marga Business Simulations GmbH

How to apply

Your Application

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für das Weiterbildungsprogramm „Finanzen und Controlling CAS HSG“ an. Hierzu müssen Sie in einem ersten Schritt einen Account anlegen. Anschliessend können Sie die Bewerbung Step-by-Step durchgehen und abschicken.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Further information

Testimonials

«Exzellente, sehr erfahrene Referenten, die mittels Übungen und Business Cases einen hohen Praxisbezug sicherstellen. Dazu Teilnehmende aus verschiedenen Branchen und Professionen, die auch das Lernen von- und miteinander zum Erlebnis machen.»
Portrait Christian Abshagen
Dr. med. Christian Abshagen
Leiter Medizin- & Finanzcontrolling, Universitätsspital Basel GmbH
«Auf gleicher Augenhöhe mit ihren Finanzverantwortlichen – für Geschäftsführer mit technischem oder Verkaufs- Hintergrund bietet dieser Kurs die richtige Tiefe in den wichtigen und oft benötigten Finanzthemen in ihrem Unternehmen.»
Portrait Eugen Hauber
Eugen Hauber
Geschäftsführer, EKZ GETEC AG
«Das Finanz- und Controlling-Zertifikat ist aktuell und relevant in seiner Theorie und dabei stets geführt von wirklichkeitsnahem Praxisbezug. Mit dem Gelernten fühlt man sich leading edge und kompetent.»
Portrait Bernhard Demuth
Bernhard Demuth
Business Consultant, Demuth Consulting & Partner
«Eine äusserst interessante Plattform für den Austausch mit Führungskräften aus den unterschiedlichen Bereichen, begleitet durch hervorragende und fachkompetente Dozenten.»
Portrait Marcel Hollenstein
Marcel Hollenstein
Leiter Kundendienst Schweiz, Belimed AG

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top