Verwaltungsrat (Aufsichtsrat)

Governance der Digitalisierung auf VR- und GL-Ebene


ERFA-Tagung für Präsidenten und Mitglieder von Verwaltungsräten und Geschäftsleitungen sowie CDOs

Overview

Programme Description

Individuelle Ermittlung des Entwicklungsstandes der Digitalisierung auf VR-Ebene durch die Teilnehmenden und fundierter Überblick über die Governance der Digitalisierung.

Target Audience

Präsidenten und Mitglieder von Verwaltungsräten und Geschäftsleitungen von Schweizer Aktiengesellschaften

Infos

Start Dates
Duration
1 Tag
Application Deadline
Number of ECTS Credits
0
Level of Experience
Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
Unternehmensleitung
Programme Type
Tagung / Konferenz
Price
CHF 850.-
Location
Zürich
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Objective

Erfahrungen haben gezeigt, das in vielen Unternehmen auf VR-Ebene das profunde Know How zur wirksamen Gestaltung und Aufsicht der Digitalisierung fehlt.

In diesem VR-Seminar sollen neue Konzepte zur Governance der Digitalisierung auf VR- und GL-Ebene vorgestellt und diskutiert werden. Dadurch sollen die Teilnehmenden angeregt werden, ihre eigenen VR-Konzepte weiterzuentwickeln.

Programme Benefits

Vermittlung der neusten Konzepte und Tools zur Governance der Digitalisierung auf VR-Ebene zur wirksamen Führung und Aufsicht von Unternehmen.

Content & Faculty

  • Hauptprobleme der Governance der Digitalisierung in der Praxis
    aus Sicht der Teilnehmenden
     
  • Vorstellung eines integrierten Konzepts der Governance der Digitalisierung auf VR- und GL-Ebene
    Prof. Dr. Michael Hilb
     
  • Governance der Cyber Security
    Dr. Maya Bundt
     
  • Corporate Governance im Zeitalter von Daten und künstlicher Intelligenz
    Michael Hilb
     
  • Governance digitaler Optimierung und Innovation
    Hermann Arnold
     
  • Governance einer digitalisierungsfreundlichen Kultur auf VR- und GL-Ebene
    Prof. Dr. Andrea Back
     
  • Governance der Digitalisierung aus Rechts- und Risiko-Perspektive
    Prof. Dr. Roland Müller
     
  • Best Practice KMU-Beispiel der Digitalisierung: „Go do it eCommerce AG"
    Jürg Nüssli
     
  • Folgerungen für die Praxis der Governance der Digitalisierung auf VR- und GL-Ebene
    aus Sicht der Teilnehmenden

 

 

Referenten:

Hermann Arnold,
Gründer der Umantis AG, VR-Präsident der Haufe-Umantis AG

Dr. Maya Bundt,
Leiterin Head Cyber und Digital Solutions von Swiss Re, VR der Valiant Holding

Prof. Dr. Michael Hilb,
Unternehmer (DBP Holding AG), VR (Klingelnberg Group) und und Titular-Professor (Universität Fribourg)

Prof. Dr. Roland Müller,
Titular-Professor an den Universitäten Bern und St.Gallen, VR-Präsident der Nussbaum-Gruppe und VR-Vize-Präsident der FINMA Liechtenstein

Jürg Nüssli,
Mitgründer und Acting CEO der GO DO IT eCommerce AG, Leiter Unternehmens- und Strategieentwicklung sowie Miteigentümer der PEKA Pinselfabrik AG

Roland Schönholzer,
Präsident des Verwaltungsrates und Partner der Namics AG

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top