Finanzielle Führung, Controlling & Auditing

Finanzbewusst managen


Finanzen für Nicht-Finanzexperten: theoretisch fundiert und praxisnah

Overview

Programme Description

Die Rolle als Führungskraft ist in den letzten Jahren stetig komplexer geworden. Ein fundiertes Wissen im Bereich der Finanz- und Controlling-Themen ist auch für «Non-Financials» für eine erfolgreiche Karriere unabdingbar. Im Präsenzmodul stehen die praktische Anwendung und die konkrete Beurteilung von Geschäftsfällen im Vordergrund. Dadurch wird Ihre Kompetenz in der finanzbewussten Führung entscheidend geschärft.

Target Audience

Dieses Kompaktseminar richtet sich an Non-Financials des mittleren und oberen Kaders mit Kosten- oder Ergebnisverantwortung.

Infos

Start Dates
Duration
3h Selbststudium + 4 Tage Präsenz
Number of ECTS Credits
3
Level of Experience
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
Bereichsleitende
Fachspezialist/-in
High Potential
Programme Type
Kurzseminar
Price
CH 4'900.-
Location
St. Gallen
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Programme Benefits

  • Sie erarbeiten sich ein grundlegendes Verständnis zur finanziellen und betriebswirtschaftlichen Rechnungslegung
  • Sie kennen die wichtigsten Instrumente der finanziellen Unternehmensführung und wenden diese an
  • Sie tauchen in das Thema Controlling ein und schaffen sich einen Überblick über Planung, Reporting und Kostenmanagement
  • Sie bewerten ein Unternehmen anhand den wichtigsten Kennzahlen und erhalten so Ihre strategischen Möglichkeiten
  • Sie können mithilfe verschiedener Methoden von Investitionsrechnungen die realen zukünftigen Kosten berechnen

Course Structure

Das Kompaktseminar beinhaltet folgende Bestandteile:

  • 3 Stunden Selbststudium als Vorbereitung für das Präsenzmodul.
  •  viertägiges Präsenzmodul in St. Gallen:
    • 02.04 – 05.04.2019 oder am
    • 13.11 - 16.11.2019

Content & Faculty

Finanzielle Kennzahlenanalyse

  • Kennzahlen analysieren und interpretieren

  • Finanzielle Grundlagen des Business Plans verstehen

Investitionsrechnung & Unternehmensbewertung

  • Methoden der Investitionsrechnung kennenlernen

  • Unternehmensbewertungen vornehmen

Rechnungswesen & Controlling

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesen

  • Einblicke in das führungsrelevante Controlling

Referent

Dr. Thorsten Truijens, einer der erfolgreichsten HSG-Dozenten in den Bereichen Controlling und Finance.

How to apply

Your Application

Sind Sie interessiert? Dann melden Sie sich für das Weiterbildungsprogramm „Finanzbewusst managen“ an. Hierzu müssen Sie in einem ersten Schritt einen Account anlegen. Anschliessend können Sie die Bewerbung Step-by-Step durchgehen und abschicken.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Testimonials

Die Anforderungen an Führungskräfte werden zunehmen generalistischer. Das Kompaktseminar kombiniert äusserst praxisnah verschiedene Einflussfaktoren auf langfristigen Unternehmenserfolg. Die integrierte finanzielle Bewertung hat es mir als Teilnehmer ermöglicht, ein interdisziplinäres Gesamtverständnis zu erlangen.
Portrait Jens Krieger
Jens Krieger
Geschäftsleiter, Coca-Cola European Partners Deutschland
Finanzbewusst managen ist eine gute theoretische Grundlage für meine konkrete Arbeit. Die vielen Praxisbeispiele haben einen grossen Transfer ermöglicht.
Portrait Roberto Cresta
Roberto Cresta
Management & Business Consultant
Extrem interessante, realitätsbezogene Inhalte.
Portrait Stefan Seischek
Stefan Seischek
Project Management & Controlling, Deutsche BP AG

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top