Verwaltungsrat (Aufsichtsrat)

Wirksame Führung und Aufsicht von Genossenschaften für erfahrene Verwaltungs-Mitglieder


Tages-Seminar für angehende und erfahrene Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften in Zusammenarbeit mit der Idée Coopérative

Overview

Programme Description

Ab sofort können sich angehende wie erfahrene Mitglieder von Verwaltungen von Genossenschaften für die jeweiligen Tagesseminare anmelden.

 

  • Erfahrene Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften (09.06.2021

Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über neue Konzepte und Instrumente zur wirksamen Führung und Aufsicht von Genossenschaften und können damit die Cooperative Governance in ihrer Genossenschaft weiterentwickeln.

 

  • Angehende Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften (15.09.2021)

Die Teilnehmenden erhalten eine fundierte Einführung in die wichtigsten Funktionen und Instrumente der wirksamen Führung und Aufsicht einer Genossenschaftsverwaltung.

Target Audience

Erfahrene und angehende Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften

Infos

Start Dates
Duration
09.00 bis 17.45 Uhr
Application Deadline
Number of ECTS Credits
0
Level of Experience
Aufsichtsrat/Verwaltungsrat
Unternehmensleitung
Programme Type
Tagung / Konferenz
Price
Für Mitglieder der Idée Coopérative (ICG) und der Board Foundation: CHF 750.- (physischer Anlass) bzw. CHF 550.- (digitaler Anlass) / Für Nicht-Mitglieder der ICG und der BF: CHF 850.- (physischer Anlass) bzw. CHF 650.-
Location
Virtuelle Durchführung oder Zürich
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Content & Faculty

Programm für die Veranstaltung vom 09.06.2021 (erfahrene Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften)

  • Einführung und Vorstellung der Teilnehmenden und des Programms
     
  • Hauptprobleme der Führung und Aufsicht von Genossenschaften und Herausforderungen der Cooperative Governance
    aus Sicht der Teilnehmenden
     
  • Erfolgsfaktoren der Cooperative Governance
    Martin Hilb
     
  • Das Pflichenheft des Mitglieds der Verwaltung
    Roland Müller
     
  • Strategische Ansätze: Eignerstrategie der Genossenschafter / Strategische Leitplanken der Verwaltung / Unternehmensstrategie der GL
    Michael Hilb
     
  • Strukturelle Ansätze: Ausgestaltung der Gremien und Digitalisierung
    Michael Hilb
     
  • Kulturelle Ansätze: Etablierung einer Governance-Kultur der Integrität, des Vertrauens und der Innovation
    Martin Hilb
     
  • Folgerungen für die wirksame Führung und Aufsicht von Genossenschaften
     
  • Lernerkenntnisse für die eigene Tätigkeit als Mitglied der Verwaltung einer Genossenschaft
    aus Sicht der Teilnehmenden

__________________________________

 

Programm für die Veranstaltung vom 15.09.2021 (angehende Verwaltungs-Mitglieder von Genossenschaften)

  • Einführung und Vorstellung der Teilnehmenden und des Programms
     
  • Die normative Verwaltungs-Funktion
    Roland Müller
     
  • Die strategische Verwaltungs-Funktion
    Michael Hilb
     
  • Die finanzwirtschaftliche Verwaltungs-Funktion
    Roland Müller
     
  • Die personelle Verwaltungs-Funktion
    Martin Hilb
     
  • Die führungsmässige Verwaltungs-Funktion
    Roland Müller
     
  • Die kommunikative Verwaltungs-Funktion
    Michael Hilb

Referierende

Prof. Dr. Martin Hilb
Präsident der Board Foundation und des Swiss Institute of Directors

Prof. Dr. Michael Hilb (Seminarleiter)
Unternehmer (DBP Holding AG), VR (Klingelnberg AG und Sigvaris Holding AG) und Titular-Professor (Universität Fribourg)

Prof. Dr. Roland Müller, RA
Titular-Professor (Universitäten St.Gallen und Bern), VR-Präsident der Nussbaum-Gruppe und Präsident der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein

 

 

Further information

Testimonials

----------
------------
--------------

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top