Leadership & Persönliche Entwicklung

Leadership Development Program (DAS)


mit Diplomabschluss in "Management von Wachstum in Technologieunternehmen"

Overview

Programme Description

Das Leadership Development Program mit Diplomabschluss befasst sich umfassend mit den für die Führungstätigkeit relevanten Themen Führungs-, Sozial- und Persönlichkeitskompetenz.

Sie haben die Möglichkeit, das Leadership Development Program mit einem anerkannten Weiterbildungsdiplom der Universität St.Gallen (HSG) - Diploma in Advanced Studies - in "Management von Wachstum in Technologieunternehmen" abzuschliessen.

Mit einer gezielten Weiterbildung die eigenen Kompetenzen erweitern!

Target Audience

  • Das Managementprogramm für Technologieunternehmen richtet sich...
    • an Führungskräfte aus technologiebasierten Unternehmen, die das Führungs-Know-how vertiefen wollen, um die operativen sowie strategischen Zusammenhänge Ihres Unternehmen besser zu verstehen.
    • an Führungskräfte, die ihre Sozial- und Persönlichkeitskompetenz erweitern wollen, um sich damit unternehmerisch und auch persönlich weiter zu entwickeln.
  • Parallel dazu empfehlen wir, während der Studienzeit eine Strategische Herausforderung (Wachstumsinitiative) aus dem eigenen Unternehmen zu bearbeiten, die als Strategischer Plan im Unternehmen umgesetzt wird

Infos

Start Dates
Duration
41
Application Deadline
Number of ECTS Credits
32
Level of Experience
Inhaber / Gründer
Unternehmensleitung
Höhere Führungskraft
High Potential
Programme Type
Diplom
Price
CHF 37'000.-
Location
Weiterbildungszentrum Holzweid, St. Gallen
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Objective

  • Das TU-HSG wird Sie sowohl unternehmerisch wie auch persönlich weiterbringen, um den operativen und strategischen Herausforderungen gewachsen zu sein
  • Gezielt betriebswirtschaftliches Know-how (BWL) und Management-Kenntnisse vertiefen und auf den neuesten Stand bringen
  • Berufsbegleitende Management-Weiterbildung in 12 Modulen (41 Tage) zu sachlogischen und psychologischen Themen

Programme Benefits

Highlights:

  • Qualifizierte Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft vermitteln aktuelle Inhalte aus Forschung und Praxis.
  • Individuell zusammengestellte Lern- und Austauschgruppen (Peers)
  • Beitritt zum Alumni-Netzwerk der HBM Unternehmerschule
  • Nach erfolgreichem Diplomabschluss besteht die Möglichkeit, einen Executive MBA HSG anzuschliessen.
  • Optional bearbeiten Sie während des Programms eine Strategische Herausforderung (Wachstumsinitiative), die als Strategischer Plan im Unternehmen umgesetzt wird.

    Strategische Herausforderung
    Parallel zu den 12 Pflichtmodulen kann optional eine Strategische Herausforderung im Rahmen der Diplomarbeit bearbeitet werden. Es wird keine wissenschaftliche Abhandlung gefordert, sondern die Ausarbeitung einer praxistauglichen Lösung in Form eines Strategischen Entwicklungsplans mit Relevanz für das Unternehmen. Fachdozenten coachen Sie während der Bearbeitungszeit, in Peer Groups diskutieren Sie Ihr Projekt und erarbeiten Lösungen.

    Lerngruppen/Peer Groups
    Diskussion und Erfahrungsaustausch in Bezug auf die Diplomarbeit ist die Zielsetzung dieser Gruppen, die von Fachreferenten betreut werden.

    Wrap-ups
    Nach jedem Modul werden jeweils die wichtigsten Erkenntnisse der Themenwochen in einem semantischen Modell zusammengefasst.

    Content & Faculty

    • Alexander Krebs, Dr.
    • Alfried Längle, Prof. Dr. med., Dr. phil.
    • Andreas Hartmann, Dr. med.
    • Anke Terörde-Wilde, Dipl. Psych, M.A.
    • Anna Gamma, Dr.
    • Armin Meier
    • Christoph Müller, Prof. Dr.
    • Claudia Lauener Hofer
    • Dominik Probst, M.Sc. Psychologe FSP
    • Dorothee Bürgi, PhD.
    • Felicitas Enneking, Dr. med.
    • Günter Trost, Prof. Dr.
    • Harald Brodbeck, Dr. sc. techn. ETH
    • Ivo Furrer, Dr. iur.
    • Jens Maier, Dr.
    • Jürg Wittwer, Dr.
    • Klaus Dehner, Dr. phil.
    • Lüder Tockenbürger, Dr.
    • Matthias Mölleney
    • Michael Betz, Dr.
    • Michael Doersam
    • Milan Kalabic, Dr. med.
    • Milan Kalabic, Dr. med.
    • Patrick Kilchmann
    • Peter Fankhauser, Prof. Dr.
    • Philipp Johner
    • Roman Ott
    • Sebastian Raisch, Prof. Dr.
    • Stephanie Schoss
    • Thomas A. Gutzwiller, Prof. Dr.

    Erfahren Sie mehr

    How to apply

    Your Application

    Further information

    Testimonials

    Im Leadership Development Program finden sich Inhalte, die für die tägliche Arbeit nützlich sind und die nicht durch den Job erlernt werden können. Abgerundet wird das Ganze durch interessante Leute, eine super Organisation, gutes Essen und eine schöne Umgebung. So freut man sich auf das nächste Modul. Die zeitlichen Abstände zwischen den Modulen sind zudem ideal, um das Gelernte im Alltag umzusetzen.
    David Christen als Gründer der Service Hunter AG
    David Christen
    Gründer/Verwaltungsrat, Service Hunter AG (quitt.ch)

    Why HSG?

    Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

    Back to top