Portrait Tobias Trütsch

Tobias
Trütsch

Programme Manager Economics

Ausbildung

Tobias Trütsch schloss sein Masterstudium in Volkswirtschaftslehre an der Universität Bern 2010 ab. Er promovierte zum Doktor in International Affairs und Political Economy mit Schwerpunkt Economics an der Universität St. Gallen. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Zahlungs- und Geldökonomie, insbesondere mit Fokus auf innovative Zahlungsmittel und individuelles Zahlungsverhalten.

 

Praktische Erfahrungen

Nach gesammelten praktischen Erfahrungen bei UBS AG und Swisscom AG arbeitet er seit 2010 als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent von Prof. em. Dr. Franz Jaeger an der Executive School of Management, Technology und Law (ES-HSG). Seit 2012 zeichnet er sich als Programm Manager für das Weiterbildungsmodul «CAS Weiterbildung für Politik» und ab 2017 für den Bereich Economics verantwortlich, wo er wissenschaftlich tätig ist. Er fungiert als Communication Manager des «Global Competitiveness Report», an dem die ES-HSG als Partner Institut des World Economic Forums (WEF) mitarbeitet. Daneben betreut er Lehrveranstaltungen auf Assessmentstufe (und früher Bachelorstufe) an der HSG.