Leadership & Personal Development

Leadership für neue Führungskräfte


Selbst- und Führungskompetenz für einen erfolgreichen Einstieg in die Führungsrolle

Overview

Programme Description

Als neue Führungskraft müssen Sie nebst Ihrer bisherigen Fachkompetenz neues Knowhow in Führung, Selbstführung und Kommunikation aufbauen. Je bewusster Sie sich über Ihre eigene Führungspersönlichkeit werden, desto erfolgreicher und souveräner werden Sie im Umgang mit Ihren Mitarbeitenden. Füllen Sie Ihre Führungsrolle
kompetent aus. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Führungsaufgaben und No-Gos. Lernen Sie die wichtigsten Führungsgrundlagen und Konzepte kennen und anzuwenden und schärfen Sie Ihr eigenes Bild als Führungspersönlichkeit. Lernen Sie alles, was Sie für einen erfolgreichen Einstieg als Führungskraft benötigen.

Target Audience

Dieses Kompaktseminar richtet sich an Personen, welche vor Kurzem Führungsverantwortung übernommen haben oder in Kürze Führungsverantwortung übernehmen werden und sich eine Übersicht über die wichtigsten Tools und Denkmuster in Leadership erarbeiten möchten.

Infos

Start Dates
Duration
3 Tage und 0.5 Tage online
Number of ECTS Credits
2
Level of Experience
Functional Manager
Functional Specialist
Programme Type
Seminar
Price
CHF 4'490.--
Location
Hotel Einstein, St. Gallen
Individual Modules Bookable
No
Flexible Entry
No
Programme Language
German

Programme Benefits

  • Sie werden sich Ihrer Führungsaufgaben und -Verantwortung in all ihren Facetten bewusst
  • Sie erarbeiten sich - passend zu Ihrer Führungspersönlichkeit - eine Leadership-Toolbox für die wichtigsten Herausforderungen
  • Sie werden sich über Ihr eigenes Denken bewusst und erkennen so blinde Flecken im Umgang mit Mitarbeitenden und anderen
  • Sie entwickeln eine Ihren Zielen günstige innere Haltung und stellen Ihre persönliche Verantwortung in den Mittelpunkt allen Handelns
  • Sie wenden situativ, zielgruppengerecht und souverän verschiedene Führungstools an
  • Sie wissen, wie Sie Ihr Team emotional abholen und auf die gemeinsame Reise mitnehmen

Application Criteria

Mindestens 5 Jahre Arbeteitserfahrung.

Course Structure

Planung 2022

2. - 4. November 2022 zuzügl. 0.5 Tage online

Planung 2023

12. - 14. Juni 2023 zuzügl. 0.5 Tage online

Content & Faculty

Eigenen Führungsaufgaben bewusst werden

  • Den Unterschied zwischen Führen und Managen verstehen
  • Vom Mitarbeiter zur Führungskraft – Wie interpretiere ich andere und mich selbst
  • Die Rolle von Feedback und wertschätzender Kommunikation erkennen

Verantwortung übernehmen

  • Eine charismatische Führungskraft werden
  • Verantwortung für meine Stimmung und Taten übernehmen
  • Überwinden, was mich zurückhält

Mein Team führen

  • Situatives Führen – die Leadership-Toolbox situativ anwenden
  • Transformationale Führung – Mit Sinn und Vision führen Storytelling – Wie nehme ich meine Mitarbeiter mit auf den Weg
  • Meine nächsten 100 Tage gestalten

Authentisch bleiben

  • Welche Tools funktionieren für mich und welche nicht
  • Wie ich die nächste Stufe erreiche
  • Rückblick und Erfahrungsaustausch

 

Referenten:

Dr. Jens Maier, Lehrbeauftragter am Institut für Führung und Personalmangement der Universität St.Gallen.

Andrew Bannon, Lehrbeauftragter an der Universität St.Gallen, führt die Philosophie und Praxis von Jens Corssens «Der Selbst-Entwickler©» weiter.

Further information

Why HSG?

Executive education at the University of St.Gallen (HSG), one of Europe's leading business universities, provides you with an optimal preparation for the future. The University of St.Gallen is more than just an educational institution; it is a place of inspiration that stimulates you to think. You will acquire up-to-date knowledge that is of great practical relvance, and gain valuable insights. This will enable you to make an important contribution to social and economic progress and to your own personal development. "From insight to impact" is not just our message; it is a promise against which we can be measured. 

Back to top